Ich bin allein, wer nicht (Zitat)
Nee ich bin natürlich nicht allein
10 m neben mir schläft ein Freund
ich sitze hier
im Wald
fern der Normalität
am Lagerfeuer
im Brandenburger Wald
Am See (Schmölde)
Dieser Augenblick
ist ja so fern ab jeder Realität
das ich es noch gar nichtraffe
(Stock ist heiß, Rauch im Gesicht)
Mein Leben ist weit weit weg
Mein Schmerz auch ein bischen(zum Glück)
Ich bin relativ frei
Relativ, weil ich höre noch Zivilisation
(Hunde weit weg [zum Glück] und
Flugzeuge [ab und zu] )
der Sommer geht
Herbst kommt (heute) 96
Der Winter noch, der Frühling
dann ist ein Jahr vorbei!!
Schade?
Ich kann es kaum glauben.
ich lebe weiter als wär nichts passiert.
Nein nicht ganz.
Ich glaube ich sterbe mit 45-50!!
Das verändert!!
Naja ich lebe,
liebe vielleicht auch mal wieder - mal sehen
wär doch schön, also passiert es auch
weil ich kann alles schaffen wenn ich es will
und ich will reich werden
ich hab es verdient, wer sonst
Ich bemitleide mich selbst
Naja warum auch nicht.
es gehört sich nicht
Alles geht zu Ende,
manchmal auch mein Papier
(ein Auto in der Ferne ich fürchte mich)
Also gehe ich jetzt schlafen besser so!!
Feuer fast tot, ich pisse drauf!!